OWL ViProSim
Virtual Prototyping & Simulation

„OWL Kompetenzzentrum für Virtual Prototyping & Simulation e. V.“, kurz: OWL ViProSim, wurde am 8. September 2006 auf Initiative des OWL MASCHINENBAU im Heinz Nixdorf Institut in Paderborn von Unternehmen und Hochschulen der Region OstWestfalen-Lippe gegründet.

Aufgabe von OWL ViProSim ist es, vor allem mittelständische Unternehmen der Region OWL bei dem Erwerb von Grundlagen- und Anwendungswissen über Virtual Prototyping & Simulation (VPS) im Entwicklungs- und Produktionsplanungsprozess zu unterstützen. Dadurch wird das Innovationstempo und die Innovationskraft auch in Zukunft auf Spitzenniveau gehalten. Die Wettbewerbsfähigkeit der Mitgliedsunternehmen wird gesichert.

Das bereits in den Hochschulen und bei größeren Unternehmen vorhandene Erfahrungswissen über VPS wird im Rahmen des Projektes aufbereitet und transferiert. Eine Schlüsselstellung nehmen dabei die Mitarbeiter der Unternehmen ein: Sie erlernen in Seminaren und Workshops, diese Methodensammlung in ihrem Arbeitsumfeld anzuwenden und erwerben damit wichtige Schlüsselqualifikationen, um so ihre zukünftigen Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen.

www.owl-viprosim.de

Weitere Infos

Ihr Ansprechpartner:

Holger U. Nord

Geschäftsführer des
OWL MASCHINENBAU e. V.

 

Kontakt