Center for Applied Data Science Gütersloh – FH Bielefeld

PostanschriftSchulstraße 10
33330 Gütersloh
Telefon+49 5241 21143-10
Fax+49 5241 21143-20
E-Mailcfads@fh-bielefeld.de
WWWwww.fh-bielefeld.de/ium/cfads

Kompetenz

Das Center for Applied Data Science (CfADS) der FH Bielefeld in Gütersloh unterstützt Unternehmen und Einrichtungen auf dem Weg in die Digitalisierung. Das CfADS forscht auf den Gebieten Data Science, maschinelles Lernen und Cloud-basierte Automatisierung und Optimierung, wobei der eigene rechenstarke Data-Analytics-Cluster (Cloud) als Forschungsinfrastruktur eingesetzt wird.

Beschreibung

Das CfADS entwickelt auf Basis von lernenden und intelligenten Verfahren neue Geschäftsmodelle bzw. optimiert damit bestehende Prozesse und Produkte. Zusammen mit Partnern aus der Wirtschaft werden die Konzepte und Methoden in die Praxis umgesetzt. Somit entsteht ein Technologietransfer zwischen der Wissenschaft und den Unternehmen, wodurch die Exzellenz und Zukunftsfähigkeit auf beiden Seiten gefestigt wird. Die vom CfADS entwickelten innovativen Algorithmen können auf dem eigenen Data-Analytics-Cluster implementiert werden. So kann das CfADS seine Partner vollumfänglich dabei unterstützen, aus dem Rohstoff „Daten“ weitere Alleinstellungsmerkmale für deren Produkte und Dienstleistungen zu erzeugen.

Andere Daten

Die Gründung des CfADS geht auf die erfolgreiche Bewerbung im ersten Wettbewerb „Forschungsinfrastrukturen“ des Landes NRW zurück. Im Oktober 2017 wurde das Center for Applied Data Science Gütersloh offiziell eröffnet. Begleitet wird das CfADS von einem Beirat. Zu dessen Mitgliedern gehören Vertreter von der Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, der pro Wirtschaft GT, von der Miele & Cie. KG, von der G. Kraft Maschinenbau GmbH sowie der FH Bielefeld.

+ zurück zur Übersicht

Ansprechpartner

Herr Prof. Dr.-Ing. Martin Kohlhase
+49 521 106-7209
martin.kohlhase@fh-bielefeld.de