owl maschinenbau Kongress 2021

Maschinenbau 2030


Der Maschinenbau steht vor einem tiefgreifenden Wandel. Technologischer und digitaler Fortschritt bieten viel Potential; die Klimakrise, vielumkämpfte Märkte und der demografische Wandel erzwingen gleichzeitig ein Neudenken.

 

Wo steht also der Maschinen- und Anlagenbau in 10 Jahren? Welche Chancen ergeben sich durch neue, nachhaltige Geschäftsmodelle, in welche Märkte liefert die Branche ihre Produkte und was können die Unternehmen schon heute tun? Gedankenanstöße und Lösungen zeigten wir auf unserem diesjährigen digitalen Fachkongress.

 

Eröffnet wurde der diesjährige Kongress am 6. September um 16:00 Uhr mit einer digitalen Eröffnungsshow, die wir per YouTube live streamten. Wir beleuchteten mit Stimmen aus dem Netzwerk Zukunftsperspektiven, sprachen über Innovationen und warfen so gemeinsam einen Blick auf den Maschinenbau 2030.

Am 7. September stellten Expertinnen und Experten in 13 knackigen und informativen Fachvorträgen zukunftsweisende Impulse, Lösungen und Beispiele für den zukunftsfähigen Maschinenbau vor.

 

Zu den Videos


Unsere Sponsoren


Silbersponsoren