Gegründet 1972 ist die RK Rose+Krieger GmbH heute als Tochtergesellschaft der weltweit operierenden Phoenix Mecano AG ein Komplettanbieter mit einer Produktauswahl an Lineartechnik, Profil-Montagetechnik, Verbindungs- und Modultechnik, die am Markt einzigartig ist. Im Angebot sind Katalogprodukte ebenso wie Maßanfertigungen, Systemlösungen und Sonderentwicklungen. RK Rose+Krieger beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter weltweit, rund 210 davon am Stammsitz in Minden. Erfahren Sie mehr unter www.rk-rose-krieger.com.

Montagearbeitsplätze / Arbeitstische – ergonomisch, flexibel und effizient


Bei vielen Produktionsprozessen ist der Mensch unabdingbar. RK Rose+Krieger bietet anforderungsspezifische und nach ergonomischen Gesichtspunkten gestaltete Montagearbeitsplätze, die sich bei Bedarf auch in digitale Fertigungswelten einbinden lassen. Nicht jede Fertigung lässt sich sinnvoll automatisieren. Dies gilt vor allem für die Herstellung komplexer Produkte in kleinen Stückzahlen mit einer hohen Variabilität sowie für nicht sinnvoll automatisierbare Arbeitsabläufe und Sonderlösungen.

Unterstützenden Assistenzsysteme und COBOT-Anbindungen


Zur Sicherung der Produktqualität können die Arbeitsplätze mit verschiedenen Assistenzmodulen ausgerüstet werden. Dazu zählen beispielsweise ein Poka Yoke-System von Mitsubishi, das SETAGO-Pick-to-Light-System sowie Beamer oder “Der Schlaue Klaus“ von Optimum Datamanagement Solutions.

Speziell zur Entlastung des Werkers von monotonen, körperlich belastenden oder gefährlichen Aufgaben können Montagearbeitsplätze mit kleinen kollaborativen Robotern, sogenannten Cobots ausgerüstet werden. Sie arbeiten mit dem Menschen zusammen, reichen ihm beispielsweise Material an oder legen fertige Teile ab.

 

RK-Lineareinheiten – Vielfalt für die beste Lösung


Kaum ein Bereich innerhalb der Automation und des Maschinenbaus, wo keine Lineareinheit zum Einsatz kommt. Beginnend bei einfachen Verstellaufgaben, die möglicherweise nur selten benötigt werden, bis hin zu hoch-komplexen Mehrachssystemen mit präziser Genauigkeit und hoher Dynamik. Jede Aufgabe ist anders. Und jede Aufgabe soll die technisch versierte Lösung nach ökonomischen Gesichtspunkten erhalten.

Die große Auswahl an RK-Lineareinheiten ist aus den verschiedenen Kundenanwendungen entstanden. Was vor Jahren noch unter dem Begriff „Sonderapplikation“ lief, ist heute ein Standardmodul zum attraktiven Preis und mit schneller Verfügbarkeit. Damit steigt die Chance, dass für Ihre ganz bestimmte Anwendung bereits eine RK-Lineareinheit bestens passt.

 

 

RK Rohrverbinder – Rohre flexibel verbinden, klemmen und lösen


Die klemmbaren Rohrverbinder von RK Rose+Krieger sind eine wirtschaftliche Lösung für die kraftschlüssige und dabei wieder lösbare Verbindung selbst unterschiedlicher Systeme – ganz ohne Bohren und Schweißen. Je nach Einsatzbereich und zu erwartender Belastung bietet RK Rose+Krieger Rohrverbinder aus Kunststoff (Light Clamps), Aluminium (Solid Clamps) oder Edelstahl (Robust Clamps) an. Zum Rohrverbinder-System der Solid Clamps zählt auch die RK Monitorhalterung für die Befestigung und ergonomische Verstellung von industriell genutzten Monitoren und Touchpanels.

BLOCAN® Profilsysteme – Aluprofile verbinden ohne Bearbeitung


Das industrielle Aluminium-Profilsystem ist das Ergebnis jahrelanger Anwendungserfahrung und zeichnet sich durch Flexibilität sowie erwiesene Zuverlässigkeit aus.

Zum Portfolio zählen Konstruktions, Funktions- und Schwerlastprofile. Dabei sind die Kombinations- und Einsatzmöglichkeiten des flexiblen BLOCAN®-Profilbaukastens nahezu unbegrenzt. Eine spezielle RK-Verbindungstechnik erlaubt die Montage der Profile ohne vorherige mechanische Bearbeitung und spart damit Vorbereitungs- und Montagezeit.