bime - Bremer Institut für Strukturmechanik und Produktionsanlagen


Badgasteiner Str. 1 · 28359 Bremen

tel +49 421 218-64820

bime@bime.de

www.bime.de

Kurzbeschreibung

Das bime bietet auf hohem technisch/wissenschaftlichen Niveau Unterstützung bei der Entwicklung und dem Betrieb von Produktionsanlagen, von der grundlegenden mechanischen Auslegung über die mechatronischen Komponenten und die Steuerungstechnik bis hin zum Anlagenbetrieb und der Produktionslogistik.

Was wir machen

Beschreibung


Das Bremer Institut für Strukturmechanik und Produktionsanlagen (bime) ist ein Institut der Universität Bremen. Es entstand 2008 aus der Vereinigung der drei Fachgebiete Fertigungseinrichtungen, Technische Mechanik/Strukturmechanik und prozessgerechte Technologiegestaltung am Fachbereich Produktionstechnik. In ihrem Zusammenwirken ermöglichen sie eine umfassende Betrachtung von Produktionsanlagen, deren Betrieb und Prozessketten aus unterschiedlichen, wesentlichen Blickwinkeln. Gut 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen in nationalen und internationalen Projekten, arbeiten in der Grundlagenforschung und industriellen Forschungskooperationen. Das bime zählt sowohl klein- und mittelständische Unternehmen der Region zu seinen Partnern als auch weltweit operierende Konzerne. In seiner Arbeit ist das bime thematisch breit aufgestellt, agiert in zahlreichen verschiedenen Branchen und in Verbünden aller Größen.

Tätigkeitsfelder

Neben industrieller Auftragsforschung oder öffentlich geförderter Industriekooperation (BMWi (ZIM)

BMBF

AiF

Länderspezifische Förderprogramme) bietet das bime auch Dienstleistungen im Bereich Berechnung/ exp. Untersuchung an. Beispiele hierfür sind • Finite Elemente Berechnung mit ProMechanica und ABAQUS • Konstruktionssystematische Lösungsfindung und technisch/wirtschaftliche Bewertung • 3-D CAD mit ProEngineer und Autodesk Inventor • Schwingungstechnische/thermische Untersuchung/Optimierung • Genauigkeitsvermessungen mit Laserinterferometer nach VDI/DGQ 3441 und Kreisformtest

Ansprechpartner


Bernd Kuhfuß

Prof. Dr.-Ing.

tel +49 421 218-64800