Themen, die uns bewegen
Aktuelle News und Beiträge

Slider Hintergrund

Embedded Vision für Industrie 4.0

CITEC - Univer­sität Bielefeld, Inspi­ra­tion 1, 33619 Bielefeld

datum 05.Sep.2019 bis 05.Sep.2019

uhrzeit 14:00 - 17:00 Uhr


Intel­li­gente Bild­ver­ar­bei­tung bietet weit­rei­chende Möglich­keiten, um die Produk­tion von heute intel­li­genter und effi­zi­enter zu machen. Die Auswer­tung der Sensor­daten durch intel­li­gente vernetzte Sensorik ermög­licht flexible und agile Produk­ti­ons­tech­niken. Maschi­nelle Lern­ver­fahren bieten eine bisher nicht gekannte Qualität der Auswer­tung. Gleich­zeitig sind Verfahren nötig, um die Infor­ma­ti­ons­ver­ar­bei­tung ressour­cen­ef­fi­zient in beste­hende Auto­ma­ti­sie­rungs­um­ge­bungen zu inte­grieren.

 

Im ersten Teil des Seminars präsen­tieren Experten aus Industrie (Jan Böske, CERES Vision GmbH) und Forschung (Michael Adams, Univer­sität Bielefeld) den Stand der Technik und disku­tieren mit diesen über Möglich­keiten und Heraus­for­de­rungen. Zweiten Teil des Seminars bildet ein Praxis­work­shop in dem elemen­tare Grund­lagen moderner Bild­ver­ar­bei­tung am Beispiel einer modell­ba­sierten Stra­ßen­schil­der­ken­nung gezeigt werden. Der Umsetzung der praxis­nahen Bilder­ver­ar­bei­tung mittels OpenCV erfolgt in der einstei­ger­freund­li­chen Program­mier­sprache Python. Während der Veran­stal­tung gibt es die Gele­gen­heit ausge­wählte Demons­tra­toren zur einge­bet­teten Bild­ver­ar­bei­tung zu besich­tigen.

 

Agenda:

 

13:30-14:00 Empfang und Anmeldung

 

14:00-14:10 Begrüßung, Vorstel­lung “Digital in NRW” (Dr. Jungeblut, Univer­sität Bielefeld)
14:10-14:40 Impuls­vor­trag Forschung (Michael Adams, Univer­sität Bielefeld)
14:40-15:00 Impuls­vor­trag Industrie (Jan Böske, CERES Vision GmbH)

15:00-15:30 Kaffee­pause und Besich­ti­gung Demons­tra­toren

 

15:30-17:00 Hands-On-Workshop

 

17:00-17:15 Abschluss­dis­kus­sion

 

Onlineanmeldung

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie informiert!

Jetzt anmelden