Themen, die uns bewegen
Aktuelle News und Beiträge

Slider Hintergrund

Themenreihe zu Aspekten moderner Führung

Female Leadership: Let’s talk tough business

Digital

datum 18.Jan.2022

uhrzeit 15:30 - 16:30 Uhr


Emotionaler, empathischer, nachsichtiger? Das sind die häufigsten Nennungen, wie sich weibliche Führungskräfte von ihren männlichen Kollegen unterscheiden. Zu häufig wird zur Beantwortung dieser Frage allerdings auf Klischees zurückzugriffen. Frauen gelten als die „weicheren“ Führungskräfte und punkten eher in Soft Skills, während Männer als „toughe“ Leader in harten Management-Themen gelten. Dass Unternehmen von weiblichen Führungskräften profitieren ist allerdings ein Fakt, ebenso wie die Tatsache, dass mehr female Leadership auch in mittelständischen (Familien-)Unternehmen nötig ist. Es wird diskutiert, was female leadership ausmacht, warum weibliche Rollenvorbilder nötig sind und was hilfreich ist, um als weibliche Führungskraft erfolgreich zu sein.

 

Kostenlose Anmeldung

 

Ein Angebot für alle Interessierten der gemeinnützigen Jürgen Horstmann Akademie in Kooperation mit owl maschinenbau e.V.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie informiert!

Jetzt anmelden