Themen, die uns bewegen
Aktuelle News und Beiträge

Slider Hintergrund

Partnerveranstaltung

Transparenz und Performance im Umfeld von Predictive Maintenance

PHOENIX Contact Electronics GmbH, 31821 Bad Pyrmont

datum 18.Jun.2019

uhrzeit 15:00 - 19:30 Uhr


Automatisierung und Digitalisierung lassen komplexe Maschinen und Anlagen zunehmend rundlaufen und verlängern ihren Lebenszyklus. „Predictive Maintenance“ heißt die Zauberformel im Produktionsbereich – für Hersteller, Betreiber und Servicetechniker: Durch Vernetzung und Datenanalyse erfolgt per Fernwartung eine vorausschauende Wartung und Instandhaltung. Die Methode, die auch in kleineren und mittelständischen Unternehmen Anwendung findet, steht im Fokus der Verbundveranstaltung „Transparenz und Performance im Umfeld von Predictive Maintenance“ zum 125-jährigen Jubiläum des Vereins Deutscher Ingenieure, Bezirksverein Ostwestfalen-Lippe (VDI OWL) am Dienstag, den 18. Juni 2019.

Der VDI OWL mit seinem Arbeitskreis Produktion und Logistik lädt zusammen mit seinen Kooperationspartnern PHOENIX CONTACT und der GEA Westfalia Separator Group ein, unterstützt von den Industrie- und Handelskammern IHK Hannover, IHK Lippe zu Detmold und IHK Ostwestfalen zu Bielefeld. Die Halbtagesveranstaltung mit Betriebsführung wird bei der PHOENIX CONTACT Electronics GmbH in Bad Pyrmont als Gastgeber durchgeführt, für die Betriebsführung trifft man sich um 15 Uhr, für das Vortragsprogramm um 16.30 Uhr. Mit aktuellen Beiträgen zu diesem interdisziplinären Thema ist die Veranstaltung für Vertreterinnen und Vertreter aus der Produktion, aus der Maschinen- und Anlagentechnik, für Unternehmens- und Hochschulangehörige und ein technisch sowie betriebswirtschaftlich orientiertes Publikum konzipiert. Die Teilnehmerzahl der kostenfreien Jubiläumsveranstaltung ist begrenzt.

Programm und Online-Anmeldung (LINK)

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie informiert!

Jetzt anmelden