Herzlich willkommen - Save-the-Date!
13. Fachkongress "Effizienter und innovativer Maschinenbau", 28.10.15

Bereits zum 13. Mal bietet der Fachkongress "Effizienter und innovativer Maschinenbau" von OWL MASCHINENBAU Unternehmern, Fach- und Führungskräften ein spannendes Vortragsprogramm in der Stadthalle Bielefeld. Im Mittelpunkt der 10 Best Practice-Vorträge zu Technologie, Produktion und Personal stehen der Erfahrungsaustausch und bewährte Lösungen aus der Praxis. Kommen auch Sie zum jährlichen Treffpunkt der Branche.

Wann? 28. Oktober 2015, 9.30 - 15.30 Uhr
Wo? Stadthalle Bielefeld, Kongressbereich

Das vollständige Kongressprogramm mit allen Vorträgen und Referenten wird Mitte September präsentiert (Vorreservierung). Wir freuen uns auf Sie!

Weitere News

Fachgruppe Energieeinkauf

Energiepreise sind durch wirtschaftliche und politische Umstände ständig in Bewegung. Erneuerbare Energien sorgen beispielsweise dafür, dass die Energiepreise tageszeitbedingt schwanken. Für Unternehmen aus dem Maschinenbau ergeben sich so Möglichkeiten, nachhaltig Kosten zu sparen. Am 20. August traf sich dazu die Fachgruppe „Energieeinkauf“ des Arbeitskreises Einkauf zu einem Erfahrungsaustausch bei der SOLLICH KG in Bad Salzuflen. 15 Praktiker aus den Mitgliedsunternehmen des OWL MASCHINENBAU kamen zusammen und diskutierten über eigene Strategien und mögliche gemeinsame Aktivitäten.

+ mehr Info

it's OWL - Transfertag

18. August, Kreishaus Gütersloh. Im Spitzencluster-Projekt it’s OWL (Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe) haben sich 174 Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Organisationen zusammengeschlossen, um gemeinsam den Innovationssprung von der Mechatronik zu intelligenten technischen Systemen zu gestalten.

Anwendungsbereiche sind beispielsweise intuitive Bedienschnittstellen, die Vernetzung von Maschinen, intelligente Regelungsverfahren oder ein verbessertes Energiemanagement. Die Projekte werden in Kooperation mit einer regionalen Forschungseinrichtung aus dem Spitzencluster umgesetzt, deren Leistung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. Das Unternehmen trägt seinen eigenen Aufwand.

Als offizieller Transferpartner unterstützen OWL MASCHINENBAU interessierte Unternehmen bei der Entwicklung ihrer Projektideen, der Suche nach einem Forschungspartner sowie der Antragstellung. Bewerbungsschluss für die nächsten Transferprojekte ist der 31.01.2016.

+ mehr Info

OWL MASCHINENBAU CROSS-Mentoring

Zur Abschlussveranstaltung der aktuellen Durchführung des OWL MASCHINENBAU CROSS-Mentoring-Programms trafen sich am 24. Juni rund 40 Teilnehmende aus Technologie-Unternehmen der Region OWL bei der HARTING Gruppe in Espelkamp. Ein würdiger Abschluss nach zwölf Monaten des intensiven Austauschs und gemeinsamen Arbeitens.

Alle Beteiligten sind sich sicher: Die Ergebnisse und das persönliche Netzwerk untereinander werden nachhaltig weiterbestehen. Der Programmnutzen beschränkt sich nicht auf die Mentees allein. Auch die begleitenden Mentoren und Führungskräfte profitieren für ihre persönliche Entwicklung und ihre Unternehmen.

+ mehr Info

Arbeitskreis Entwicklung und Konstruktion

Ein ansprechendes Design ist auch für Investitionsgüter von entscheidendem Vorteil. Dabei gilt es nicht nur per Facelift eine ansprechende Hülle zu gestalten, sondern den Entwicklungsprozess zum Anlass zu nehmen, alle Maschinenkomponenten einem Review zu unterziehen und dabei den Designer vom ersten Moment an mit in die Prozesse einzubeziehen. Dieses Fazit zogen die Teilnehmer des Arbeitskreises Entwicklung und Konstruktion von OWL MASCHINENBAU, die sich am 18. Juni bei der Firma Venjakob in Rheda-Wiedenbrück trafen.

+ mehr Info

Termine & Events

!Arbeitskreis Einkauf & Technik

10.09.2015

+ mehr Info

ViProSim - 9. Fachtagung

10.09.2015

+ mehr Info

!Fachgruppe Prozess- & Projektorganisation

11.09.2015

+ mehr Info

Business Forum Qualität

17. - 18.09.2015

+ mehr Info

!AK Additive Fertigung

24.09.2015

+ mehr Info